Wewelsburg.

Die Ferienfreizeit der SJNRW

Ausschreibung Abgesagt Zu den FAQ

vom 01. bis 08.08.2020

Betreuerfoto

Alia Schrader

Rasende Reporterin
Betreuerfoto

Christian Böhlemann

Bespaßungs-Beauftragter
Betreuerfoto

Christian Goldschmidt

Turniersaal-Barista
Betreuerfoto

Fabian Schmitz

Mädchen für Alles
Betreuerfoto

Gregor Pinno

Entspannungs-Profi
Betreuerfoto

Holger Lutzka

"Hab mal was vorbereitet"
Betreuerfoto

Julia Norget

Bastelfee
Betreuerfoto

Kevin Ewe

Spiele-Erklärbär
Betreuerfoto

Marcel Bohn

Rampensau
Betreuerfoto

Marietta van Lindt

Professionelle Sofi-Chillerin
Betreuerfoto

Mascha Gabbert

Improvisations-Künstlerin
Betreuerfoto

Max Hahnbück

Zauberwürfel-Max
Betreuerfoto

Yves Reker

Klemmbrett-Fan

Unsere Teamer sind schon fleißig am planen, um auch in diesem Jahr die letzte Sommerferienwoche zu einem Erlebnis zu machen. Viele von ihnen waren schon selbst als Teilnehmer/in auf der Wewelsburg dabei. Von Jahr zu Jahr freuen sie sich erneut auf diese eine Woche und arbeiten mit Herzblut daran den Teilnehmer/innen eine unvergessliche Zeit zu bereiten.

Solltet ihr Fragen zur Sommerfreizeit haben, meldet euch einfach unter: yves.reker@schachjugend-nrw.de Auf einige Fragen möchten wir euch direkt etwas weiter unten eine Antwort geben.

Es spielen alle Teilnehmer in einer großen Gruppe zusammen.

Über die Woche hinweg werden 7 Runden Schweizer System mit der Bedenkzeit Fischer Slow (90 Min. für die gesamte Partie, durchgehend +30 Sek. pro Zug) gespielt.

Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.