Die Ergebnisse der Vorrunde der Mannschaftsmeisterschaften in den Altersklassen U12, U14, U14w sind ab sofort online verfügbar.
Für die Endrunde der Mannschaftsmeisterschaften qualifiziert sind die jeweils sechs Bestplatzierten jeder Altersklasse.

#U12U14U14w
1 MS Halver-Schalksmühle SG Porz BS Paderborn
2 BS Paderborn VfSuF Düsseldorf-Süd SG Bünde
3 SG Porz SV Welper SG Solingen
4 SF Brackel OSC Rheinhausen SG Porz I
5 Gütersloher SV SC Porta Westfalica SG Porz II
6 SF Gerresheim Brühler SK SV Erftstadt



Am 20. April fanden in Bochum die Qualifikationsturniere (QT) für die NRW-JMM der Altersklassen U20w, U14w, U14 und U12 statt. Die beiden Mädchenturniere wurden als offene Turniere ausgetragen. In der U20w schickte nur der SV Welper eine Mannschaft ins Rennen. In den übrigen drei Altersklassen ging es darum, mindestens Sechster zu werden, um so die Tickets für die NRW-JMM zu sichern.

Die Meisterschaften werden vom 30. Mai bis 2. Juni in Nachrodt-Wiblingwerde ausgetragen (Tagungsstätte „Auf dem Ahorn“). Ganz entspannt konnten die U14w-Teams das QT angehen, denn nach mehreren Absagen schrumpfte das Teilnehmerfeld von zehn auf sechs. Da die letzte Absage erst 19 Stunden vor Turnierbeginn erfolgte, war es zu spät, das (überflüssig gewordene) QT abzusagen. In lockerer Turnieratmosphäre gewann die Mädchenmannschaft von Blauer Springer Paderborn das fünfrundige Turnier souverän. Dahinter platzierten sich die Mannschaften der SG Bünde, SG Solingen, SG Porz I und II und SV Erfstadt.

In den Altersklassen U14 und U12 wurde um jeden Punkt gekämpft. In der U14 hatte nach sieben Runden schließlich die SG Porz (5-2-0-Bilanz) die Nase vorne vor dem VfSuF Düsseldorf-Süd (4-3-0) und dem Trio SV Welper (4-1-2), OSC Rheinhausen (4-1-2) und dem SC Porta Westfalica (3-3-1). Den letzten Platz sicherte sich aufgrund eines mehr erzielten Brettpunktes der Brühler SK (4-0-3). Die U12 entschied der Märkische Springer Halver-Schalksmühle (5-2-0) knapp vor Blauer Springer Paderborn (5-1-1) für sich. Auf den Plätzen drei und vier landeten SG Porz und die SF Brackel (beide 4-2-1). Platz fünf sicherte sich der Gütersloher SV (4-0-3). Das JMM-U14-Teilnehmerfeld komplettiert SF Gerresheim als Sechster (2-3-2).
Bei der anschließenden Siegerehrung bekamen alle teilnehmenden Mannschaften Urkunden ausgehändigt.

Vorrunde MannschaftsmeisterschaftenSa, 20. April 2013
Ausschreibung