Die renovierte Rurtalhalle erlebte einen weiteren Höhepunkt der Schachjugend!

Der Schachveren Lendersdorf hatte eingeladen und 210 Kinder und Jugendliche spielten in harmonischer Atmosphäre ein tolles Turnier.

Die Sonderpreise errangen folgende Vereine bzw. Spieler:

Größtes Kontingent und Teamwertung SG Porz, jüngste Teilnehmerin Ulla Raboul (geb. 13.02.15), weiteste Anreis York Stammen (240 km), wir bedanken uns bei den Teilnehmern aus NRW, Hessen, Niederlande und Belgien und hoffen Euch auch 2020 begrüßen zu können.


Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok