Jedes Jahr findet in der zweiten Osterferienwoche einer der größten schachlichen Events in Kranenburg statt: Die SJNRW-Einzelmeisterschaft!

Vom 17.04.2017 bis 22.04.2017 haben sich über 150 schachbegeisterte Kinder und mehrere Dutzende schachinteressierte Zuschauer auf dem Wolfsberg sich zusammengefunden um spannende Partien und auch das vielseitige Rahmenprogramm zu bewundern. Es wurde um die wenigen Qualifikationsplätze bis zum letzten Tropfen gekämpft. Alle Teilnehmer haben ihr gesamtes Können versucht, um eine gute Platzierung zu erreichen. Es gab sowohl Überraschungen als auch Enttäschungen bei den Schlussrängen für viele Teilnehmer. Dennoch sind letzendlich alle Spieler und Spielerinnen bereits vor dem Turnier große Gewinner, da sie bereits zu den besten ihrer Altersklasse in ganz NRW gehören.

Alle Resultate und Endstände können hier gefunden werden:

U10   U10w

U12   U12w

U14   U14w

U16   U16w

U18   U18w

Alle Ausgaben des PatzBlatts, die bisher erschienen sind, gibt es hier. (Fotos und die lelzte Ausgabe des Patzblattes folgen noch)

Wir gratulieren nochmals alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, die teilgenommen haben für ihre Platzierung. Diejenigen, die an der Deutschen Meisterschaft (03.06.2017-11.06.2017) in Willingen teilnehmen werden, wünschen wir viel Glück und viel Erfolg. Macht die SJNRW stolz und holt die Pokale und Medaillen nach NRW!

Zu guter Letzt bedanken wir uns an alle die auf Kranenburg waren. Sowohl die Zuschauer, als auch die Spieler selbst waren alle sehr fair zueinander. Es gab kaum Streitsituationen und alles verlief sehr friedlich und es konnte alles geregelt werden.

Ebenso möchte ich mich aus der Vorsitzenderseite der SJNRW bei dem gesamten Teamer Team bedanken, die wieder einmal eine super Arbeit geleistet haben und ein umfangreiches Programm für die Teilnehmer erstellt haben! Ein besonderen großen Dank geht an dem Hauptorganisator der NRW Meisterschaft Thomas Kubo, ohne den das gesamte Turnier nicht möglich wäre!

Wir hoffen, euch alle nächstes Jahr wieder auf dem Wolfsberg zur gleichen Zeit begrüßen zu dürfen!


Die Website der SJNRW benutzt Cookies. Mit der Nutzung der Website erklärtst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok